Berufliche Veränderung beginnt mit der Freude

Bild0239
Wenn wir merken,
dass uns die Arbeit, die wir tun
nicht mehr erfüllt,
dass uns die Arbeit sogar nervt und Kraft kostet
und wir eigentlich keine innere Verbindung und
keine Motivation zu den INhalten der Arbeit oder den Arbeitsbedingungen haben…
dann gilt es
wieder nach der Freude in unserem Leben Ausschau zu halten!

Beobachte,
welche Tätigkeiten Dich glücklich machen,
was Dich begeistert
was Dich innerlich warm und ausgefüllt werden lässt
wovon Du anderen mit feuriger Zunge erzählst.

Das ist das Ausschau-Halten nach der Freude in Deinem Leben!
Freude ist ein starker Antrieb, etwas zu tun und zu verfolgen
Freude ist ein Antrieb zu wachsen und sich neues zu erschließen.

Wenn Du Dich beruflich verändern möchtest,
dann halte Ausschau nach Deiner Freude!