Kundalini Yoga

Practicing yoga means beginning a partnership with the Creator. You cannot do it all yourself, but you can create the necessary atmosphere for the Creator to do the job.“ Sadhguru

DSC_6048-BearbeitetkamalKundalini Yoga bietet einen reichen Schatz an einerseits kraftvollen, herausfordernden Übungen und andererseits entspannenden, meditativen Elementen. Der Körper ist ein hilfreiches Medium, um zu sich selbst zu kommen. Neben dem körperlichen Aspekt des Yoga lege ich den Fokus auf die spirituelle Dimension dieser Methode: in jeder Yogastunde geht es um die Bewusstwerdung und Erinnerung, dass Körper und Geist verbunden sind mit dem Göttlichen; immer wieder erlauschen wir die innere Stimme, die unserem Leben Führung gibt.

Zu jeder Bewegungsstunde gehören eine Entspannungsphase, in der Körper und der Geist in der Tiefe zur Ruhe kommen können und eine Meditation (Sing-, Atem- oder stille Meditation) als Nahrung für die Seele.

„Kümmere Dich nicht um Deine Umstände, kümmere Dich um Dich selbst.“ Yogi Bhajan

Weiteres über Kundalini Yoga: http://www.3ho.de/


40-TAGE-PROZESS IN DER GRUPPE

In unregelmäßigen Abständen biete  ich eine Gruppe an, die gemeinsam über einen Zeitraum von 40 Tagen die selbe Meditation oder Yoga-Übungsreihe macht.

IMG_1785Im Yoga sagen wir, dass es 40 Tage braucht, um eine Gewohnheit zu formen. Von daher ist es sinnvoll, eine Meditation oder eine spezifische Übungsreihe jeden Tag über diesen Zeitraum in seinen Alltag einzubauen; die Wirkung der Übungen wirkt nachhaltig verändernd im Gehirn.

Wir starten gemeinsam bei einen Einführungsabend und von da an meditiert jedeR für sich zu Hause die 40 Tage lang. In dieser Zeit gibt es ein gemeinsames Emailforum, wo ein Austausch und gegenseitige Unterstützung möglich ist.  Bei einem Abschlusstreffen reflektieren wir, welche Veränderungen und welche Erkenntnisse für jeden durch das regelmäßige Meditieren stattgefunden haben.

 

EINZELBEGLEITUNG

Für Yogis, die ihre tägliche Praxis vertiefen möchten, biete ich an, einen individuellen Prozess von 40 Tagen (oder 90 Tagen oder 120 Tagen)  zu begleiten.

image001-3In einem Vorgespräch wird geklärt, wo der Klient/die Klientin gerade in ihrem Leben steht und welche persönlichen Entwicklungsprozesse oder körperlichen Schwachpunkte unterstützt werden sollen. Ich stelle ein individuelles Übungsprogramm zusammen, dass von dem/der SchülerIn über 40 Tage jeden Tag ausgeführt wird. Dabei kann es sich um Übungen für 15 min, 30 min o.a. handeln oder auch um eine tägliche ausgeführte 11-minütige Meditation.

Das wichtige bei diesem Prozess ist, dass man sich täglich die Zeit für die Übungen nimmt und somit eine Integration in den Alltag stattfindet, was ungemein stärkt und trägt.

Über den Zeitraum der 40 Tage stehe ich für Fragen zur Verfügung.

Beitrag: Der Prozess beinhaltet 3 Sitzungen à 60 Minuten (Vorgespräch, Einführung des/der SchülerIn in die Übungen, Abschlusstreffen zur Reflexion) sowie die Ausarbeitung der Übungen und die Begleitung der 40 Tage: 220,- Euro